Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Das sind wir Unsere Hochzeit Neue Seite 13 Neue Seite 14 Neue Seite 15 Antoine Amerika Florida 1999 Neue Seite 8 Neue Seite 9 Neue Seite 10 Neue Seite 11  Saas Fee 2010 Neue Seite 16 Südwesten USA 2010 Neue Seite 17 Neue Seite 18 Neue Seite 19 Neue Seite 20 Neue Seite 21 Neue Seite 22 Neue Seite 23 Neue Seite 24 Neue Seite 25 Neue Seite 26 Neue Seite 27 Neue Seite 28 Neue Seite 29 Neue Seite 30 Neue Seite 31 Neue Seite 32 Neue Seite 33 Neue Seite 34 Neue Seite 35 Neue Seite 36 Neue Seite 37 Neue Seite 38 Neue Seite 39 Neue Seite 40 Neue Seite 41 Neue Seite 42 Neue Seite 43 Neue Seite 44 Neue Seite 45 Neue Seite 46 Neue Seite 48 Neue Seite 47 Florida 2011 Neue Seite 51 Neue Seite 52 

Neue Seite 37

09. und 10. august : Sacramento

Da wir die letzten Wochen immer viel on the road waren, wollten wir zur Abwechslung mal ein bißchen chilliger sein. Deshalb fuhren wir am Montag nach längerem Ausschlafen mit Florian zu einem Gitarrencenter, wo er sich " austoben" konnte. Bevor mir das Fotografieren dort verboten wurde, habe ich doch noch schnell 3 Bilder geschossen ( Ätsch )

Danach waren wir um die Ecke bei Mc Donalds, um auf Florian zu warten. Hier war es ganz witzig dekoriert.

Den Nachmittag verbrachten Flo und ich im Hotel, während die anderen 2 Tante Hedi besuchten. Abends fanden sich dann sämtliche Bönnemänner, Hansens, Gleasons und Hammets bei David und Astra zum leckeren Abendessen ein. Zu unserer Überraschung bekamen wir von unseren Verwandten T-Shirts von Sacramento, die wir natürlich sofort anzogen. Florian bekam seinem neuen Lieblingsgetränk zu Ehren ein " Dr. Pepper Shirt "

Am nächsten Tag haben wir 4 nochmal Sacramento unsicher gemacht, vorzugsweise diesmal Downtown, wo es uns natürlich zum Sitz des Gouverneurs zog ...

Hey Arnie, willste nicht mal rauskommen... neeee, hat sich nicht blicken lassen. Hatte bestimmt nen vollen " Termin - ator - Plan " HahaMr. Schwarzenegger ist hier nicht soooo sehr beliebt, es gab soger eine Demo, als wir da waren .

Witzig, bei " Macys " konnte man Männer und Möbel kaufen ;-)))

In Old Town fuhren jede Menge Streetview Cars vorbei, mal sehen, ob wir da demnächst zu sehen sind.

Nachdem wir Florian, der schon von unserer Fotografiererei mal wieder genervt war, im Hotel abgesetzt hatten, sind wir nochmal zurück, um ins Eisenbahnmuseum zu gehen. Hier haben die wirklich was Tolles auf die Beine gestellt - wir haben noch niemals soooo viele und soooo riesige alte Loks gesehen.

Das wär auch was für meinen Kollegen Dieter gewesen, der ist ganz verrückt nach Eisenbahnen !